Gastronomische Tradition
im Restaurant Rustica

Seit vielen Generationen wird im Rustica geschlemmt, gelacht und philosophiert. Seit Mai 2022 begrüßen Sie Chefkoch Miro und Frau Sanja mit einer innovativen mediterranen Crossover-Küche und bietet Ihnen ein gastronomisches Erlebnis der besonderen Art. In elegantem Ambiente gepaart mit rustikalem Charme und einer malerischen Außenterrasse bietet das Rustica Platz für bis zu 90 Gäste im Innen- und 80 im Außenbereich. Eine perfekte Kulisse, um bei einem guten Essen zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Gerichte neu interpretieren
Chefkoch Miro

Die wichtigsten Zutaten sind Kreativität und Fantasie, so lautet das Credo von Miro der das Restaurant 2022 zusammen mit seiner Frau Sanja übernommen hat. Seine Gerichte werden modern neu interpretiert und stellen dabei eine gelungene Mischung aus traditioneller und innovativer Kochkunst dar. Abgerundet wird der kulinarische Genuss durch eine Auswahl aus 120 verschiedenen Weinen, von den unterschiedlichen Weinanbaugebieten Europas, sowie Prosecco, Crémant und Champagner von Moêt et Chandon, Taittinger und Bollinger. Dazu passend Feinkost von Caviar House & Prunier, lassen Sie sich auf ein Geschmackserlebnis der besonderen Art ein.

Hier steht der Genuss im Mittelpunkt.

Speisen & Getränke

Vorspeisen

Antipastiplatte22,50 €
für 2 Personen
Antipastiplatte14,50 €
für 1 Person
Bruschetta7,80 €
Garnelenpfännchen18,50 €
Knoblauchöl, Lauchzwiebeln, Chili, Kirschtomaten, Brot
Vitello Tonnato16,50 €
mit Thunfischsauce, Kapern
Carpaccio vom Rinderfilet18,50 €
Frittierte Sardellen12,50 €
auf Salat, Aioli, Brot
Weinbergschnecken9,50 €
in Kräuter-Knoblauchbutter mit Parmesan überbacken
Risotto Milanese17,50 €
mit Scampis

Salate

Großer Salatteller Rustica
Salate der Saison mit hausgemachtem Joghurtdressing 12,50 €
mit gebratenem Putenbrust 17,50 €
mit Lachsfilet vom Grill 19,50 €
mit Roastbeefstreifen 21,50 €
Salat „Caprese“13,50 €
mit Tomaten, Büffelmozzarella, Basilikum

Suppen

Tomatensuppe7,50 €
mit Gin und Sahnehaube
Bouillabaisse18,50 €
Fischsuppe
Zuppa di cipolle alla calabrese7,50 €
Zwiebelsuppe

Vegetarisch

Spaghetti prima vera14,90 €
mit Parmesan
Gnocchi14,50 €
mit Mozzarella und Basilikum
Penne15,90 €
mit Gorgonzola, Walnüssen, Birnen, Rucola

Fisch

Sashimi vom Thunfisch35,50 €
mit Wasabi, Dijonsenf – Sauce Belugalinsen, Knoblauch-Spinat
Lachsfilet an Weißwein-Kräuter-Sauce26,50 €
dazu Tagliatelle und Salat
Zanderfilet und Riesengarnele25,50 €
an Hummer-Dill-Saue, Blattspinat, Rosmarinkartoffeln
Gebratene Babycalamari19,50 €
mit Aioli und Spinatkartoffeln
Tagliatelle nero di seppia con gamberi32,50 €
Sepia-Nudeln mit Knoblauch, Peperoncini, Garnelen und Cocktailtomaten in Weißweinsauce

Pasta

Spaghetti Vongole19,50 €
mit Venusmuscheln, Chili, Tomaten, Knoblauch, Weißwein, Olivenöl
Penne arrabiata15,50 €
mit Speck, Zwiebeln, Parmesan
Spaghetti pikant18,50 €
mit gebratenen Scampi, Olivenöl, Knoblauch, Chili
Tagliatelle mit Lachs19,50 €

Fleisch

Schweine-Medaillons22,50 €
mit Dijonsenfsauce, frischen Champignons und Herzogin-Kartoffeln
Cordon bleu mediterran22,90 €
gefüllt mit Parmaschinken, Mozzarella, eingel. Tomaten, Rucola dazu weiße Pfeffersauce und Linguine
Wiener Schnitzel23,50 €
mit Pommes frites und Salat
Tagliata di Manzo28,50 €
mit Rosmarinkartoffeln, Rucola, Kirschtomaten, Parmesan
Rumpsteak mit Pfeffersauce31,50 €
Speckbohnen und Bratkartoffeln
Kalbsrückensteak mit Kräuterbutter29,50 €
mediterranes Gemüse, Tagliatelle
Saltimbocca alla romana26,50 €
2 Kalbsrückensteaks belegt mit Parmaschinken in Salbei-Weißweinsauce, dazu Tagliatelle und Salat

Dessert

Warmes Schokotörtchen mit Vanille-Eis8,90 €
Tiramisu7,50 €
Panna cotta mit Früchten7,50 €

Getränke

Warme Getränke
Tasse Kaffee2,90 €
Cappuccino3,50 €
Milchkaffee3,50 €
Latte Macchiato3,80 €
Espresso2,80 €
Doppelter Espresso3,80 €
Espresso Macchiato2,90 €
Glas Tee2,50 €
Tasse Schokolade3,00 €
Digestif
Malteser/Jubi/Linie2 cl2,50 €
Fernet Branca/Menta2 cl2,50 €
Ramazotti/Averna2 cl3,00 €
Jägermeister2 cl3,00 €
Vecchia Romagna2 cl4,50 €
Remy Martin2 cl5,50 €
Ballantines2 cl4,50 €
Chivas Regal2 cl4,50 €
Jack Daniels2 cl4,50 €
Baileys2 cl4,00 €
Amaretto2 cl2,50 €
Sambuca2 cl3,00 €
Grappa (Hausmarke)2 cl3,50 €
Obstler2 cl3,50 €
Offene Weine
Hauswein weiß (Chardonnay/Pinot)0,2 l7,50 €
Hauswein weiß (Frascati)0,2 l6,50 €
Rosé0,2 l7,50 €
Hauswein rot (Nero/Barone)0,2 l7,50 €
Chianti0,2 l6,90 €
Weißweinschorle (weiß/rot)0,2 l5,50 €
Weißburgunder (Pfalz)0,2 l8,50 €
Weißburgunder (Pfalz)0,75 l28,50 €
Critone Cuvée (Kalabrien)0,2 l8,50 €
Critone Cuvée (Kalabrien)0,75 l28,50 €
Longdrinks
Barcadi-Cola6,50 €
Whiskey-Cola6,50 €
Wodka Lemon6,50 €
Softdrinks
Cola, Fanta, Sprite, Cola Zero0,3 l2,80 €
Rhabarberschorle0,2 l2,80 €
Säfte (Orange/Apfel)0,2 l3,00 €
Apfelschorle0,3 l3,00 €
Schweppes (**Tonic, Lemon, Ginger)0,2 l3,50 €
Bitterino0,1 l3,00 €
Aqua Minerale
San Pellegrino0,25 l2,90 €
San Pellegrino0,75 l6,90 €
San Pellegrino Acqua Panna0,25 l2,90 €
San Pellegrino Acqua Panna0,75 l6,90 €
Aperitif
Prosecco Hausmarke0,1 l4,80 €
Prosecco/Cassis/Aperol0,1 l5,80 €
Sherry5 cl3,50 €
*Campari O./Soda5 cl5,50 €
Martini5 cl3,50 €
Hugo0,2 l7,00 €
Aperol Spritz0,2 l7,50 €
Lillet0,2 l7,50 €
Bier vom Fass
Warsteiner0,25 l2,90 €
Warsteiner0,4 l4,50 €
Flaschenbiere
Warsteiner herb alkoholfrei0,33 l3,30 €
Hohenfelder Naturradler alkoholfrei0,33 l3,30 €
Hohenfelder Fassbrause, Holunder, Zitrone0,33 l3,30 €
Frankenheim Alt0,33 l3,30 €
Malzbier0,33 l3,30 €
König Ludwig Weizen alkoholfrei0,5 l4,80 €
König Ludwig Weizen hell/dunkel0,5 l4,80 €

Weinkarte

Weißweine aus Deutschland:
2021 Eins zu Eins Weißer Burgunder trocken26,00 €
Leicht und erfrischend, feine exotische Frucht, wenig Säure.Weingut Andreas Diehl, Pfalz
2021 Eins zu Eins Grauer Burgunder trocken26,00 €
Vollmundig und weich, milde Säure und ausgeprägte Frucht, die an frische Bananen erinnert. Weingut Andreas Diehl, Pfalz
2021 Slate Riesling trocken34,00 €
Die auf Schieferboden (Slate) gewachsenen Trauben entfalten eine elegante Mineralität. Die harmonische Säure wird als erfrischend wahrgenommen und gibt dem Wein die Leichtigkeit. VDP Weingut Geheimrat J. Wegeler, Mosel
2021 Riesling MX feinherb23,00 €
Die vollreifen, kleinbeerigen Trauben werden bei niedriger Temperatur vergoren und lagern anschließend 6 Monate auf der Feinhefe, wodurch sich die tropischen Fruchtaromen am besten entfalten. Ein ausgewogenes Süße-Säure-Spiel verwöhnt den Gaumen im Abgang. Weingut Maximilian Hermes, Mosel (Jungwinzer des Jahres)
2021 Spätburgunder Blanc de Noire trocken29,00 €
Durch die schonende Pressung der roten Beeren entsteht ein klarer Saft. So bleibt das gesamte Aromenspektrum erhalten. Dieser weißgekelterte Spätburgunder entfaltet feinste Nussaromen, gepaart mit einem Hauch Granatapfel. Weingut Eric Manz, Rheinhessen
2021 Sauvignon Blanc trocken32,00 €
Die Böden im rheinhessischen Dalheim sind schwere Lehmböden mit hohem Tonanteil. Das Ergebnis ist ein Sauvignon Blanc mit Aromen von Stachelbeeren und schwarzen Johannisbeeren. Weingut Johannes Gröhl, Rheinhessen
Weißweine aus Frankreich:
2021 Viognier trocken26,00 €
Aromen von weißem Pfirsich und Aprikose. Am Gaumen ist der Wein sehr reichhaltig und überzeugt durch einen runden und frischen Abgang. Weingut Abbotts & Delaunay, Languedoc
2020 La Prestige du Coin aux Lievres38,00 €
Dieser Wein der Rebsorte Melon B entwickelt am Gaumen einen phantastischen Schmelz und ein vollmundiges Aroma, dass an reife Birnen erinnert. Wunderschön samtig im Nachgang. Muscadet sur Lie Domaine Chatelliers & Fils, Loire
Weißweine aus Italien:
2021 Torre del Falasco Garganega18,00 €
Der Soave besteht aus Rebsorte Garganega. Sie benötigt neben einem ausgewogenen Klima auch nährstoffreiche Böden. Beides bekommt sie im Veneto Gebiet und so ist hier ein erfrischend, leichter Wein mit harmonischen Aromen exotischer Früchte entstanden.Weingut Cantina Valpantena, Veneto
2021 DAMA Bianco Trebbiano trocken26,00 €
Der „Lugana“ aus dem Süden Italiens. Das Weingut Marramiero legt besonderen Wert auf gesunde Trauben. Diese werden sehr schonend unter Ausschluss von Sauerstoff verarbeitet. Das Resultat sind klare, elegante Weine mit einer phantastischen Frische.Weingut Marramiero, Abruzzen
2021 I Frati Lugana del Garda39,00 €
Ein preisgekrönter Lugana. Sein Bouquet ist duftig und facettenreich mit schönen Noten von Apfel und Birne. Abgerundet wird dieses Zusammenspiel durch kandierte Zitrusfrüchte. Am Gaumen rund und geschmeidig mit cremiger Textur, saftiger Frucht und frischer Mineralität.Weingut Cà dei Frati, Veneto
2021 Chardonnay Trentino58,00 €
Frisch und raffiniert, mit einer leicht würzigen Nase präsentiert sich dieser Chardonnay von Jermann. Am Gaumen ist er voll und üppig und erinnert mit seinem kräftigen Bouquet an südländische Bananen. Ein samtiges Finale krönt den Abschluss.Weingut Jermann, Trentino
Rotweine aus Deutschland:
2018 Dürkheimer Spätburgunder trocken32,00 €
Ein klassischer Spätburgunder, schonend, mit viel Ruhe im Holzfaß gereift. Feine Nussaromen gepaart mit eleganten Kirschnoten am Gaumen, samtig und rund im Nachhall.Weingut Karl Wegner (Mitglied im Barriqueforum), Pfalz
Rotweine aus Italien:
2020 Torre del Falasco Corvina22,00 €
Die Corvina-Traube ist das Rückgrat der Rotweine Venetiens. Nur Erzeuger mit ausgezeichneten Lagen bieten einen reinsortigen Wein aus dieser Rebsorte an. Das Weingut Valpantena verfügt über solche Lagen und kann so diesen ausbalancierten samtigen Rotwein mit seinen blumigen Kirschnoten präsntieren.Weingut Cantina Valpantena, Veneto
2019 Drago Rosso Merlot halbtrocken32,00 €
Rebsortenreiner Merlot, für kurze Zeit im großen Holzfass ausgebaut. Im Glas präsentiert er sich mit einem dunklen Rot. Im aromatischen Bouquet dominieren rote Früchte (Kirsche und Heidelbeere), unterstützt von würzigen Noten. Samtig weich und vollmundig am Gaumen.Weingut Cantina Paladin, Veneto
2014 Campomoro Barbera Rosso34,00 €
Ermanno Accornero gewinnt diesen jungen Barbera aus dem Weinberg IL Moro, wo er durch den klassischen Anbau dafür sorgt, dass die oft kräftige Säure des Barbera abgepuffert wird. So gewinnt er kraftvollen Wein mit ausgewogenen Aromen von schwarzen Kirschen.Weingut Azienda Accornero, Piemont
2020 Casale Lago Primitivo trocken26,00 €
Fruchtig und unkompliziert. Ein harmonischer gehaltvoller Rotwein aus der Rebsorte Primitivo ohne die vielfach aufgesetzten Fruchtnoten, sondern weich und elegant. Im Finale entwickelt er eine schöne Samtigkeit.Weingut Antonius Nardelli, Apulien
2020 DAMA Rosso Montepulciano32,00 €
Viel Sorgfalt und der Einsatz von Ozon zur Reduzierung des schädlichen Sauerstoffs sorgen für einen klaren und erfrischenden Montepulciano. Sein Geschmack ist geprägt von eleganten Noten von Amarenakirsche.Weingut Azienda Marramiero, Abruzzen
2020 Governo Toscano Rosso36,00 €
Eine echte Spezialität aus dem Hause Minini, hergestellt nach dem Governo-Verfahren, bei dem 10% der Sangiovese-Trauben zunächst getrocknet und dann erneut vergoren werden. Ins Glas kommt ein faszinierender Rotwein mit filigraner Extraktsüße und belebender Frische. Rote Beeren paaren sich im sinnlichen Bouquet mit reifen Zwetschgen und etwas Sandelholz.Weingut Cantine Francesco Minini S.p.a.
2015 Amarone della Valpolicella Classico Tenuta Lena di Mezzo64,00 €
Ein Amarone, der die Zusatzbezeichnung „Classico“ tragen darf, stammt aus dem Herzen Venetiens, östlich des Gardasees. In den besten Lagen der „Lena di Mezzo“ können sich die Trauben optimal entwickeln und werden mehrere Monate in speziellen Trockenräumen getrocknet. Das Ergebnis ist ein kräftiger Wein mit konzentrierten Fruchtaromen. Weingut Monte del Fra, Veneto
2012 Barolo DOCG68,00 €
Die heutigen Besitzer Marco und Tiziana Parusso überraschten die ganze Weinwelt mit ihren kraftvollen und hoch eleganten Weinen. Alle Weine sind im Barrique ausgebaut, doch mit einem eleganten, nie dominanten Holzton. Der Barbera kommt aus der Lage Ornati bei Monforte, in der nur Weine mit feiner Säure und viel Frucht zu finden sind.Weingut Armando Parusso, Piemont
2017 Promis Ca‘ Marcanda75,00 €
Der Promis verbindet die Eleganz und Geschmeidigkeit von Merlot und Syrah mit der noblen Strenge des Sangiovese. Am Gaumen des Promis finden sich Aromen von Pflaumen und Cassis. Ein eleganter Wein komplex und dicht, der in seiner zugänglichen und sinnlichen Art viel Freude bereitet. Weingut Angelo Gaja, Toskana
2016 Madonna della Querce Vino Nobile de Montepulciano120,00 €
Der Vino Nobile di Montepulciano ist neben dem Brunello di Montalcino einer der gefragtesten Weine Italiens. Im Herzen der Toskana wachsen die Sangiovese Trauben für diesen einzigartigen Wein von Caterina Dei. Bei Ihr gibt es mehr Wein als große Namen. Nicht umsonst hat sie von Robert Parker 92 Punkte bekommen.Weingut Caterina Dei, Toskana
2018 Tignanello240,00 €
Für diesen Wein hat Robert Parker 98 Punkte vergeben und das hat seinen Grund. Schon im ersten Moment überzeugt er durch den aromatisch-harmonischen Ausdruck seines Chianti Charakters. Die vielschichtigen Aromen entfalten eine hervorragende Intensität und weiche Eleganz.Weingut Marchese Antinori, Toskana
2016 Solaia660,00 €
Der Soalia zeigt ein wunderschönes Bouquet von Erdbeeren, Pflaume, auch Cassis. Unter dieser süßliche reifen Frucht liegt eine Spur verführerisch würziger Noten. Seine Raffinesse macht ihn zu einem echten Geschmackserlebnis. 78% Cabernet Sauvignon, 15% Sangiovese, 7% Cabernet Franc 100 / 100 Parker Punkte. Weingut Marchese Antinori, Toskana
2018 Ornellaia Bolgheri Rosso350,00 €
Der 2018er Ornellaia trägt den Beinamen „La Tensione“ – Die Spannung. Besser kann man diesen Jahrhundertwein mit einem einzigen Wort nicht beschreiben. Der geradezu perfekte Jahrgang hatte viel Sonne zu bieten, jedoch ohne exzessive Hitze. Das ideal ausgereifte Traubengut sorgt in der Konsequenz für einen großen Wein mit einer aufregenden Spannung zwischen üppiger Reife und prickelnder Frische.Weingut Tenuta Dell‘ Ornellaia, Maremma
2018 Sassicaia Bolgheri350,00 €
50% Cabernet Sauvignon und 50% Cabernet Franc sorgen dafür, dass sich dieser Wein sehr kraftvoll am Gaumen präsentiert. Aromen von frischen Brombeeren und reifen Kirschen gepaart mit mediterranen Bergkräutern sorgen für ein nachhaltiges Geschmackserlebnis am Gaumen. Weingut Tenuta San Guido, Toskana
Rotweine aus Frankreich:
2014 Les Brullieres de Beychevelle Haut Médoc54,00 €
Er gilt als einer der besten Zweitweine der Bordeaux Cru Classés. Das Château Beychevelle genießt einen ausgezeichneten Ruf und zeichnet sich regelmäßig durch elegante Weine aus. Dieser ausdrucksstarke und verführerische Jahrgang erfreut das Herz eines jeden Verkosters und St. Julien-Liebhabers.Weingut Chateau Beychevelle, Bordeaux
2016 Clos René Pomerol95,00 €
Diese Assemblage aus 70% Cabernet Sauvignon, 20% Cabernet Franc und 10% Malbec entwickelt ein wunderschönes Bouquet von kandierten Himbeeren und Erdbeer-Mus. Kraftvolle Tannine und ausgeprägte Aromen roter Früchte sorgen für einen wunderschön ausgewogenen Pomerol.Chateau Clos René, Bordeaux
Roséweine aus Deutschland:
2021 Edesheimer Merlot Rosé feinherb23,00 €
Im Mund angenehm voll und präsent mit milder Säure und sehr gut auf die Fruchtigkeit abgestimmter Restsüße. Am Gaumen entstehen intensive Kirschnoten die mit der zarten pfeffrigen Art und der schmeichelnden Süße langsam im Nachhall verschwinden. Ein vollmundiger Rosé mit viel Frucht und eleganter Würze.Weingut Andreas Diehl, Pfalz
Roséweine aus Italien:
2021 Bardolino Chiaretto22,00 €
Ein phantastisch, frischer Rosé aus der Klimaoase des Gardasees. Mit einem feinen Aroma von Kirschen und Himbeeren umschmeichelt er den Gaumen.Weingut Valpantena, Verona
2021 Rosa dei Frati Chiaretto Riserva del Garda39,00 €
Der Rosa dei Frati, eine Cuvée erlesener Rebsorten vom Gardasee, der in zartem Lachsrosa ins Glas fließt. Er zeigt ein duftiges Bouquet nach roten Früchten. Am Gaumen ist er herrlich saftig und mit einer belebenden Fruchtsäure. Den Abgang rundet eine zarte Mineralität ab. Weingut Cà dei Frati
Roséweine aus Frankreich:
2021 Rosé des Plages28,00 €
Ein phantastisch, erfrischender Rosé aus den Rebsorten Cinsault, Grenache und Carignan. Die schonende Entwicklung der Trauben in 160 Meter Höhe liegenden Weinbergen sorgen dafür, dass hier die Sonne des Südens eingefangen wird. Weingut Les Vin de Saint Saturnnin, Languedoc
Prickelndes aus Italien:
Josello „Prosecco“ Frizzante0,1 l4,80 €
Josello „Prosecco“ Frizzante0,75 l28,00 €
Costiolo Sangue di Giuda Bianco Vino Dulce26,00 €
Der Costiolo Sangue di Giuda von Conte Vistarino ist vom ersten Eindruck an eine besondere Erscheinung. Im Glas leuchtet seine Farbe in einem intensiven Rubinrot. Das Bouquet offenbart ein schönes Spiel von Schwarzkirsche, Waldbeeren als auch floralen sowie würzigen Aromen wie Pfeffer. Weingut Tenuta Conte Vistarino, Trentino
Pinot Nero Rosé Spumante Brut38,00 €
Der Spumante Pinot Nero Rosé hat eine herrliche altrosa Farbe. Das feine Bouquet entfaltet Aromen von roten Früchten, Zwetschgen sowie Rosenblüten. Im Geschmack ist der Spumante lebendig frisch, sehr ausgewogen sowie mit einer feinen Perlage gekrönt. Weingut Tenuta Conte Vistarino, Trentino
Prickelndes aus Frankreich:
Grand „C“ Cremant Pinot Gris Extra dry38,00 €
Dieser „Champagner“ aus dem Elsaß entzückt durch einen besonders frischen und fruchtigen Eindruck nach Apfel, Birne, etwas Citrus und Aprikose. Die feine Mineralität verleiht ihm eine besondere Eleganz und Finesse. Es wird ausschließlich Most von handverlesenen Trauben aus der ersten Pressung verwendet. Die Reifezeit beträgt ca. 18 Monate. Ein sehr charmanter Crémant mit einer außergewöhnlichen Fruchtigkeit. Weingut Joseph Cattin, Elsaß
Champagner Bollinger0,75 l130,00 €
Champagner Taittinger0,375 l70,00 €
Champagner Taittinger0,75 l120,00 €
Champagner Moêt et Chandon0,2 l35,00 €
Champagner Moêt et Chandon0,75 l120,00 €
Champagner Taittinger Rosé0,75 l130,00 €
Champagner Ruinart Rosé Brut0,75 l150,00 €

Stand 06.01.2024. Irrtum vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Online Tischreservierung

Ab sofort können Sie Ihre Plätze bei uns bequem online reservieren. Um Überbuchungen in der Übergangsphase zu vermeiden, ist noch nicht das gesamte Kontingent online verfügbar. Daher kann es vorkommen, dass online keine Plätze mehr verfügbar sind, obwohl wir noch nicht ausgebucht sind. Bitte rufen Sie uns kurzfristig an, falls Ihr Wunschtermin nicht mehr verfügbar ist. Vielen Dank.

Für jeden Gast findet sich der perfekte Platz.

Wird geladen...

Hinweis:
Reservierungen sind verbindlich hinsichtlich der Personenzahl, des Datum und der reservierten Zeit. Bei kurzfristigen Änderungen oder Stornierungen bitten wir Sie uns umgehend zu informieren. Für Reservierungen von mehr als 6 Personen, Gruppen- oder Firmenfeiern, bitten wir Sie um vorherige Kontaktaufnahme, am besten per Email. Vielen Danke Ihr Team von Rustica.

Impressionen

Straßenkarte Restaurant Rustica Lippstadt
Daten von OpenStreetMap – Veröffentlicht unter ODbL